Lebendiger Rhein Modellprojekte Aktuelles Termine Presse Kontakt Links
Suche
Übersichtskarte
Oberrhein
Inselrhein
Mittelrhein
Niederrhein
Impressum
Datenschutz
NABU -
Naturschutzstation
Modellprojekte > Inselrhein > IR 2b
Projekt IR 2b
Uferrenaturierung Heidenfahrt


Aktuell

Stand der Arbeiten:

Die Baumaßnahmen sind abgeschlossen. Am 15. Mai 2004 wurde das neugestaltete Ufer im Rahmen einer Eröffnungsfeier an die Öffentlichkeit übergeben. Maßnahmen zur Besucherlenkung und -information werden sich anschließen.


Ziele

  • Anlage eines naturnahern Ufers durch Entfernung der Steinschüttung und Uferabflachung
  • Entflechtung von Erholungsnutzung und Naturentwicklungsbereichen

 

Ausgangssituation

Das Rheinufer bei Heidesheim ist naturfern ausgebaut und mit einer Steinschüttung versehen. Naherholung und Badebetrieb konzentrieren sich entsprechend auf das naturbelassene Nachbargelände des FFH-Gebietes "Hader Aue - Königsklinger Aue", wodurch es dort  zu erheblichen Störungen kommt.

 

 

Geplante Maßnahmen

Durch die Entfernung der Steinschüttungen im Bereich östlich Heidenfahrt, die Verlegung des Leinpfades und die Abflachung des Ufers soll ein naturnaher Uferabschnitt geschaffen werden. Angrenzende Wiesenflächen sollen in die Konzeption einbezogen werden. Die Gemeinde Heidesheim plant die Einrichtung eines Informationszentrums. Für dieses könnte der naturnahe Uferbereich als Außengelände dienen. Das angrenzende FFH-Gebiet soll vom Besucherdruck entlastet werden.

Die Uferrenaturierung ist Teil des Schlüsselprojektes "Rheinufergestaltung Heidenfart", das wiederum im Rahmen des Modellprojektes des Landes Rheinland-Pfalz  "Eine Region im Gespräch - Rheinauenentwicklung und -gestaltung im Raum Mainz-Bingen"  umgesetzt wird. Die Durchführung erfolgt durch die Wasserwirtschaftsverwaltung des Landes unter Mitwirkung der Ortsgemeinde Heidesheim.

 

Projektträger

Gemeinde Heidesheim

 

Finanzierung

Land Rheinland-Pfalz

 

Lage des Projektes

Geobasisdaten (TK 25)

copyright Landesamt für Vermessung und Geobasisinformation Rheinland-Pfalz 22.10.2004

Az.: 26 722-1.401

 

Realisierung und Gestaltung:
flex-on Design und Service für Web und Print